Netzwerk

eBooks bei eload24
Softwareangebote
Schieb-Report

Beim Strom sparen

Partner

home   über uns   kontakt   impressum   login   registrieren

Literatur und Bücher


Beitrag von Pia Helfferich, 20.11.2007, 09:07

Weihnachtskarten schreiben

„Wir wünschen euch frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr.“ Gähn. Fragt sich, was schlimmer ist, so etwas Langweiliges dutzendfach zu erhalten oder dutzendfach zu schreiben. Einen Stapel Weihnachtskarten abzuarbeiten ist weniger öde, wenn man den Raum nutzt, um wirklich jeden Empfänger persönlich anzusprechen. Man frage sich zuerst einmal, was einen mit dieser Person verbindet. Warum soll sie überhaupt mit Weihnachtsgrüßen bedacht werden? Was ist das Netteste an ihr? Man könnte sich beim Empfänger einfach mal dafür bedanken.

Oder Sie sprechen ein gemeinsames Erlebnis aus dem ablaufenden Jahr an. „Unser Grillabend, bei dem Toni versehentlich seine Jeans anzündete, hat sich in mein Gedächtnis eingebrannt.“

Der Platz auf einer Karte ist auch eine günstige Gelegenheit, um Kontakte, die man hat schleifen lassen, wieder aufzunehmen. Macht man hier einen konkreten Vorschlag für eine gemeinsame Unternehmung, hat man im Januar etwas, das man aufgreifen kann.

Eine andere Möglichkeit wäre, etwas zu erwähnen, das auf den Empfänger im nächsten Jahr zukommt, solange es sich um etwas Schönes handelt. So beweist man Aufmerksamkeit.

Die schlichteste Art eine Karte aufzupeppen, ist das Einfügen eines Gedichtes, das entweder – sehr schlicht, aber nie verkehrt – ein Weihnachtsgedicht ist (vielleicht Rilkes „Es gibt so wunderweiße Nächte“, denn Rilke geht immer, oder „Advent“ von Mascha Kaleko)oder man wählt eines aus, das zum Empfänger besonders gut passt.

Wichtig ist auf jeden Fall: Die Karte muss handgeschrieben sein. Computergeschriebene Weihnachtskarten sind so geschmackvoll wie ranziger Christstollen.

PS: Falls man stur allen dasselbe schreibt, sollte man es vermeiden, aufsehenerregend schöne Karten zu verwenden, die möglicherweise vom Empfänger anderen gezeigt werden, die den selben Inhalt erhalten haben.

| Permalink | Newsletter
Themen: E-Mail Abo | Literatur und Bücher | Schreiben im Alltag |
Tags:

Weihnachtspost, Weihnachtskarten, Weihnachtsgrüße, frohe Weihnachten, neues Jahr, Jahresende, Handschrift, Weihnachten,



Loading...